In wechselnden Farben

Vom Lieben und Scheitern -
Wenn Lyrik auf Akt trifft


Lyrische Texte von
Anna Lougien
illustriert von Maneis


reinlesen
Kart., 64 S., 1. Auflag 2015
Printausgabe 9783938580714;
€ 14,95 (D)



eBook PDF
9783938580608; € 8,95


 

 

DIE BEREDSAMKEIT DES SCHWEIGENS

zufällige Begegnung
unabsichtlicher Blick
der absichtslos verharrt
dann eindringt
in schutzlose Gebiete
bedenkenlos offen
ohne zu fragen
eintauchend
in raumlose Tiefe
die zeitlos erscheint
beruhigte Bewegung
von fließenden Wassern
unbeschwert tragend
ohne festzuhalten

in diesen fremden Augen
habe ich mich wortlos satt getrunken.

 

 



Wenn Lyrik auf Akt trifft, und ein Dialog über das Lieben und Scheitern beginnt … Lyrische Texte von fast sprödem Charme in leidenschaftlicher Umarmung mit raumflutenden Körpergebilden, die in Formen, Worten und Farben von Liebe, Lust und Leiden erzählen.

Anna Lougièn, Hamburgerin mit ungarischen Wurzeln, die als Yogalehrerin in Spanien lebt, und Maneis, iranischer Künstler, Grafiker und Illustrator, der 2012 nach Deutschland geflohen ist, haben sich jeder für sich in der ihnen eigenen Sprache diesem Thema genähert. Daraus entstanden weite emotionale Räume mit starken Konturen in wechselnden Farben.